Landesverein Badische Heimat e.V.

Badische Heimat - das Online-Magazin

2/2008

In Erinnerung an die drei Besuche von Wolfgang Amadeus Mozart in Schwetzingen (1763, 1777, 1790) veranstaltet die Mozartgesellschaft Schwetzingen jährlich ein Musikfestival, das sich 2008 zum 33. Mal jährt.
 

Am Beginn steht mit einer Premiere das Opernprojekt einer Neufassung von Mozarts Oper "Cosi fan tutte", das den Gegenwartsbezug der Oper deutlich machen soll.

Cosi fan tutte

Zur Oper Cosi fan tutte haben wir im Internet recherchiert - und köstliches gefunden.

Cosi fan tutte im Internet


Die Verwaltung der Staatlichen Schlösser und Gärten stellte im Sommer dieses Jahres in verschiedenen "Schaustellen" die konkrete Arbeit im Schlossgarten des kurpfälzischen Sommerschlosses Schwetzingen vor. Anlass war die Bewerbung Schwetzingens um den Status als Weltkulturerbe der UNESCO.
Mit dabei war im September die Stadtverwaltung: Stadtarchivar Joachim Kresin führte interessierte Zuschauer zu Bauwerken des kurpfälzischen Baumeisters Rabagliatti.
 
"Schaustelle": Rabagliatti in Schwetzingen. Videoclips
Einführung
Rabagliattis Marstall
  Die Zirkelbauten
 
  Real-Video-Streaming
wmv-Dateien:
Teil 1 (7.7 MB) - Teil 2 (14,5 MB) - Teil 3 (9 MB) - Teil 4 (5,3 MB)

Archäologie des Mittelalters ist eine noch recht junge Wissenschaft, die aber da Antworten über die Geschichte der Siedlungen geben kann, wo die Archivalien schweigen. Sie wird ergänzt durch die Archäologie der frühen Neuzeit, die besonders bei Mannheim zum Tragen kommt. Hier hatten die Archäologen in der Vergangenheit in den seltensten Fällen die Möglichkeit, Baugruben intensiver zu erforschen. Im Quadrat C 4 gab es jetzt diese Chance - mit erstaunlichen Ergebnissen.

Auch in Bruchsal ist die Stadtgeschichte durch neueste archäologische Funde ein großes Stück weiter gekommen. Hier konnte ein Gebäude lokalisiert werden, das zumindest zum Umfeld des lang gesuchten Königshofs gehört haben muss.

Video-Clips zur Ausgrabung

 
Ökologie & Natur:
   

Wissenschaftler entwickeln ein neues Verfahren, mit dem sich Cellulose in kleine Zuckermoleküle spalten lässt

Holz im Tank

Wolframcarbid als Katalysator für die kosteneffektive Umsetzung von Cellulose in industriell nutzbare Kohlenstoffverbindungen.

Neue Wege zur Biomasse-Nutzung

Wissenschaftler diskutieren während der 56. Deutschen Pflanzenschutztagung in Kiel einzelne Aspekte

Schaderreger in Feld und Wald: Sind Tendenzen durch die vorhergesagten Klimaveränderungen erkennbar?

Für die Anpassung des Waldes an das sich ändernde Klima bleibt nicht viel Zeit. Die Forschung muss Hinweise liefern, wie die Wälder von morgen aussehen könnten. Mit dem Umbau der Wälder muss jetzt begonnen werden, Ein intakter Wald ist ein zentraler Beitrag zur Daseinsvorsorge. Forst- und Holzwirtschaft tragen wesentlich zur Verminderung des Kohlendioxid-Ausstoßes und zur Bindung von freiem Kohlendioxid bei

Nachhaltige Holznutzung zur Vermeidung von Klimagasen

Zu den Hauptaufgaben der Naturschutzzentren im Land gehören die Information der Bevölkerung über ökologische Zusammenhänge und Ziele des Naturschutzes sowie die Betreuung von Naturschutzgebieten mit einem professionellen Schutzgebietsmanagement und Besucherlenkungsmaßnahmen.

Sieben Naturschutzzentren der öffentlichen Hand bieten ein vielfältiges und spannendes Programm

Bei der Sitzung der Landesregierungen von Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg in Ettlingen (Landkreis Karlsruhe) am 30. September bekräftigten die Länder, ihre Zusammenarbeit bei der Klimaforschung weiter fortzusetzen.

Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz bekräftigen Zusammenarbeit bei Klimaforschung

 

 

Der Johanniterorden in Büchern, Urkunden und Bildern

Eine Ausstellung in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe
20. September 2008 – 10. Januar 2009
 

Erinnerung an Reinhold Schneider und Leopold Ziegler
1958 - 2008

Ausstellung anlässlich des 50. Todesjahres in der Badischen Landesbibliothek Karlsruhe
15. Juli – 31. Oktober 2008
 

Mannheim: Bassermann-Kulturstiftung engagiert sich bei den Reiss-Engelhorn-Museen

Aus Mitteln der neu gegründeten Mannheimer Bassermann-Kulturstiftung wird nicht nur vergleichende Forschung auf dem Begiet der Kunst, der Musik und der Kulturgeschichte efördert, sondern auch ein weiteres Haus der Reiss-Engelhorn-Museen errichtet.

 

Bild: Schwetzingen, Zirkelbau
Badische Heimat aktuell
 
Aktuelles aus dem Verein
Nachrichten aus dem Land - tagesaktuell veröffentlicht bei Landeskunde online
Badische Heimat aktiv
 

Landeskunde online
Badische Heimat aktuell
Das Online-Magazin
Dossiers
Denkmalschutzpreis
Straße der Industriekultur
Kulturerbe des Landes
Buchbesprechungen
Texte
Forschungen und Darstellungen
Themen und Regionen
Bildwelten

 
Mit freundlicher Unterstützung durch
Das Online-Magazin
Technik

Den kostenlosen Real-Player erhalten Sie bei www.real.com

wmv-Dateien spielen Sie mit dem in Windows enthaltenen Media-Player oder anderen Programmen ab.

 

   

Startseite | Kontakt | Impressum | © Badische Heimat 2008